Unsere Extras

Uns unterstützen in der Kooperation mit Schulen:

Cabuwazi In Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi bieten wir als besondere Vertiefung des Sport- und Bewegungsangebot in Kindertagesstätten und ergänzenden Förder- und Betreuungsangeboten des Trägerverbunds Zirkusworkshops und Akrobatiktrainings an, um spielerisch die motorische Entwicklung und das Selbstvertrauen der Teilnehmenden zu stärken. >>> 


Sprachpool von Pädalogik. Wir vermitteln mithilfe des Angebots Sprachpool Sprachmittlerinnen und Sprachmittlerfür die Arbeit mit Neuzugewanderten Familien an der Schnittstelle zwischen Schule und Alltag.>>>


Arcus Arcus verfolgt mit eigenen Projekten und einem jährlichen Förderprogramm das Ziel, die Bildungschancen in unserer Gesellschaft zu erhöhen. Die Arbeit von Schulpartner wird regelmäßig von Arcus unterstützt.>>>


Erasmus+ Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. Die Schulaufsicht Berlin-Mitte und das SprachFörderZentrum Berlin-Mitte arbeiten seit 2017 mit gss Schulpartner im Rahmen »Strategischer Partnerschaften« mit europäischen Partnern an den Themen: »Orientierung – Vernetzung – Dialog: Strategien für den Übergang Kita – Schule« und »Multiprofessionelle Teams in Ganztagsschulen« >>>


Stiftung FairChance Die Stiftung hat zum Ziel, Kindern und Jugendlichen bessere Perspektiven und Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland zu ermöglichen. Hierbei unterstützen wir insbesondere Projekte zur Integrations- und Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund. Wir kooperieren mit FairChance in Berlin-Mitte. >>>


Pädalogik Die Fachschule für Sozialpädagogik sowie das Fortbildungsinstitut sind im Kontext unserer sozialpädagogischen Berufspraxis entstanden und profitieren von dieser. Einer engen Verzahnung zwischen Ausbildung und Fortbildung sowie einem ständigem Wissens- und Praxistransfer zwischen den verschiedenen »Lernstätten« und den Erfahrungen aus der Berufspraxis kommt eine hohe Priorität zu. Theoretische Ausbildung profitiert von praktischer Berufserfahrung, so wie berufspraktische Kompetenz erweitert wird durch neueste theoretische Erkenntnisse.>>>