Unterstützende Begleitung im Unterricht

Temporäre Lerngruppen

Mit den Angeboten beraten und unterstützen wir die Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrkräfte im Unterrichtsalltag.

In den Temporären Lerngruppen arbeiten die Schüler und Schülerinnen mit vielfältigen pädagogischen Methoden und unterschiedlichen Materialien, die alle Sinne ansprechen. So wird die Lust am ganzheitlichen Lernen geweckt und langfristige Erfolge werden gesichert.

 

Arbeitsformen und Methoden

  • Unsere Angebote für die Schüler und Schülerinnen sind ressourcen- und lösungsorientiert.
  • Soziales Kompetenztraining zur Stärkung des Klassenverbandes zu unterschiedlichen Themen (Gefühle, Gewalt, Sexualität, Schullust/Schulfrust, Kommunikation u. a.)
  • Stärkung des Sozialverhaltens
  • Sensibilisierung der Schüler und Schülerinnen für die Akzeptanz individueller Grenzen und gewaltfreie Auseinandersetzungen
  • Einführung eines Lobsystems: z. B. individuelle Lobkarten für tolle Leistungen und Aufmerksamkeit im Unterricht, Ausflug zum Reiterhof u. ä.
  • Individuelle Hilfestellung und Begleitung einzelner Schüler und Schülerinnen in entspannter Lernatmosphäre

 

Familientherapeutische Beratung

Für Familien der Konrad-Aghad-Grundschule gibt es das offene Angebot einer wöchentlichen familientherapeutischen Beratungssprechstunde. Die systemische Familientherapeutin Astrid Adamaszek-Rang besitzt langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen. Gemeinsam mit der Therapeutin arbeiten die Familien an geeigneten Kommunikationsformen, die unter Beachtung der Schweigepflicht zu einer tragfähigen Zusammenarbeit von Schule, Eltern und Schülern führen. Ausführliche Informationen »